gruendung
absolventen
campus

CVJM-Hochschule feiert zehnten Geburtstag mit Rekord-Jahrgang

110 Studierende beenden Ausbildung

Kassel. Am kommenden Wochenende hat die CVJM-Hochschule in Kassel doppelten Grund zum Feiern: Zum einen werden die 110 Absolventinnen und Absolventen des aktuellen Abschlussjahrgangs in ihren Dienst in CVJM, Kirche und Gesellschaft ausgesendet. Zum anderen wird es eine Jubiläumsfeier anlässlich der Gründung der CVJM-Hochschule vor zehn Jahren geben.

Das Aussendungswochenende beginnt traditionell mit der akademischen Abschlussfeier am Samstag. Im Kreis von Familie und Freunden werden den Absolventinnen und Absolventen der CVJM-Hochschule ihre Zeugnisse zum Abschluss ihres Studiums bzw. ihrer Ausbildung übergeben. Am Sonntag werden die Absolventinnen und Absolventen in einem öffentlichen Segnungsgottesdienst ausgesendet. Zu diesem Gottesdienst sind um 15 Uhr alle Interessierten herzlich in die Kasseler Martinskirche eingeladen.

Zuvor wird das Jubiläum der CVJM-Hochschule gefeiert. 2009 wurde sie vom CVJM Deutschland unter dem damaligen CVJM-Generalsekretär Wolfgang Neuser und mit der Hilfe von vielen Unterstützerinnen und Unterstützern gegründet. Sie nahm ihren Betrieb mit 54 Studierenden auf. Seitdem haben mehr als 500 junge Menschen ihr Studium an der CVJM-Hochschule beendet. Derzeit sind 457 Studierende in den Bachelorstudiengängen, dem Masterstudiengang und in der Kolleg-Fachschulausbildung eingeschrieben. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Weiterbildungsprogramme.

Die CVJM-Hochschule reagiert mit ihren Angeboten immer wieder auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. So gibt es seit November 2016 eine Weiterbildung zum Integrationscoach. In dieser Weiterbildung werden Haupt- und Ehrenamtliche für die Arbeit mit Geflüchteten und Menschen mit Migrationsgeschichte ausgebildet.

Bereits seit 1920 bildet der CVJM in Deutschland hauptamtlich Mitarbeitende für den Verkündigungsdienst aus: zunächst an der CVJM-Sekretärschule, später am CVJM-Kolleg, und heute an der CVJM-Hochschule.

Derzeit arbeiten elf Professorinnen und Professoren an der CVJM-Hochschule. Geleitet wird das Team von Rektor Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt, Prorektor Prof. Dr. Germo Zimmermann und Kanzler Prof. Dr. Stefan Jung.

Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt zeigt sich optimistisch für die Zukunft der CVJM-Hochschule: „Von uns ist bisher viel verändernde und prägende Kraft ausgegangen. Wo bisher so viel Segen war, dürfen wir ihn auch in Zukunft erhoffen.“


Die 2009 gegründete, staatlich und kirchlich anerkannte CVJM-Hochschule – YMCA University of Applied Sciences – führt in Präsenz- sowie in berufsbegleitenden und onlinebasierten Teilzeit-Studiengängen in den Bereichen Theologie und Soziale Arbeit zum Bachelor of Arts und Master of Arts. Außerdem bietet sie die Kolleg-Fachschul-Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher und zur Jugendreferentin / zum Jugendreferenten an. Verschiedene Weiterbildungen ergänzen das Angebot. Die CVJM-Hochschule betreibt zusätzlich vier Forschungsinstitute (Institut für Erlebnispädagogik, Institut für Missionarische Jugendarbeit, Institut empirica für Jugendkultur und Religion sowie das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management). Derzeit sind 457 Studierende immatrikuliert. Rektor der CVJM-Hochschule ist Pfarrer Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt. Die Studierenden leben in einer Lern- und Lebensgemeinschaft auf dem bzw. in der Nähe des Campus.

Träger der CVJM-Hochschule ist der deutschlandweite Dachverband der Christlichen Vereine Junger Menschen (CVJM/YMCA), der CVJM Deutschland. Der CVJM/YMCA ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation, die insgesamt 40 Millionen Menschen direkt erreicht, und weitere 25 Millionen Menschen indirekt. In Deutschland hat der CVJM 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 1.500 Vereinen mit 2.000 Standorten, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Ehrenamtlicher Vorsitzender des CVJM Deutschland ist Präses Karl-Heinz Stengel. Hauptamtlicher Leiter ist Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp.

Der CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. wird in redaktionellen Texten CVJM Deutschland genannt.

Sie haben Fragen zum Studium oder zur Aus- und Fortbildung?
Senden Sie uns eine WhatsApp:
0176 45 79 28 88

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Mehr erfahren