unterricht
überreichung der urkunde

Neue Honorar-Professur an der CVJM-Hochschule

10.12.2021
Dr. jur. Mathias Schäfer wird neuer Honorarprofessor für Recht der Sozialen Arbeit

Seit Mitte des laufenden Wintersemesters bereichert ein zweiter Honorarprofessor das Team und die Arbeit der CVJM-Hochschule: Professor Dr. jur. Mathias Schäfer wurde vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) die Aufgabe als Honorarprofessor für „Recht der Sozialen Arbeit“ an der CVJM-Hochschule übertragen. Damit bringt der Marburger Jurist seine Expertise in die Lehre in Kassel ein. Der Ernennung durch das HMWK sind eine einstimmige Wahl im akademischen Senat und eine Bestätigung im Aufsichtsrat der CVJM-Hochschule vorangegangen. Die erste Honorarprofessur an der CVJM-Hochschule hat Professorin Sandra Bils im Bereich "Missionarische Kirchenentwicklung" inne.

Praxisnahe Lehre im kirchlichen und sozialen Kontext

Mathias Schäfer lehrt bereits seit einigen Semestern an der CVJM-Hochschule im Bereich Recht der Sozialen Arbeit. So umfasst sein Engagement in der Lehre sowohl die Themen „Einführung in das Recht für Soziale Berufe“, die Vertiefung zu „Sozialrecht – Sozialhilfe und Arbeitslosengeld II, Asyl- und Zuwanderungsrecht“ als auch die für die Praxis der Sozialen Arbeit relevanten Themen „Strafrecht, Strafprozessrecht und Jugendstrafrecht“. Als Rechtsberater ist er pro bono seit vielen Jahren in Themenfeldern der Sozialen Arbeit und der Religions- und Gemeindepädagogik tätig.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Marburg und Forschungsaufenthalten an der Columbia University in New York promovierte Mathias Schäfer berufsbegleitend zum Dr. jur. an der Philipps-Universität Marburg. Währenddessen arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Frankfurt und New York sowie nach dem Referendariat am Oberlandesgericht Frankfurt als Rechtsanwalt. Seit vierzehn Jahren verantwortet er die kaufmännische Geschäftsführung der FingerHaus GmbH in Frankenberg (Eder) und engagiert sich ehrenamtlich in Stiftungen sowie bei der Gründung einer Kirche (unter dem Namen „UND Marburg“) in Marburg.

Bereicherung für das Team der CVJM-Hochschule

Im Rahmen der Winter-Klausurtagung des Kollegiums der CVJM-Hochschule Ende November wurde Dr. Schäfer die Urkunde des HMWK zur Verleihung der Honorarprofessur offiziell übergeben. Rektor Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt: „Ich freue mich, dass wir mit Dr. Mathias Schäfer einen Honorarprofessor für den Bereich Recht in der Sozialen Arbeit gewinnen konnten, der seine Kompetenz und Expertise bereits als langjähriger Lehrbeauftragter unter Beweis gestellt hat. Durch die Übertragung der Honorarprofessur wird der Bereich Recht in der Sozialen Arbeit an der CVJM-Hochschule gestärkt.“ Prorektor Prof. Dr. Germo
Zimmermann ergänzt: „Die externen Gutachten, die wir im Verfahren zur Übertragung der Honorarprofessur eingeholt haben, sprechen eine eindeutige Sprache: Dr. Mathias Schäfer ist ein exzellenter Jurist mit großer Berufserfahrung und Expertise, die für die Lehre an der CVJM-Hochschule sehr relevant sind. Dass wir nun auf diese Weise gemeinsam unterwegs sein können, macht mich dankbar.“

Hintergrundinfos Honorarprofessur:

Honorarprofessuren sind nebenberufliche Tätigkeiten, die nach § 72 des Hessischen Hochschulgesetzes (HHG) Personen übertragen werden können, die besondere Leistungen bei der Anwendung und Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in der Berufspraxis erbracht haben.


Die 2009 gegründete, staatlich und kirchlich anerkannte CVJM-Hochschule – YMCA University of Applied Sciences – führt in Präsenz- sowie in berufsbegleitenden und onlinebasierten Teilzeit-Studiengängen in den Bereichen Theologie und Soziale Arbeit zum Bachelor of Arts und Master of Arts. Außerdem bildet die CVJM-Hochschule Erzieher*innen und Jugendreferent*innen aus. Verschiedene Weiterbildungen ergänzen das Angebot. Die CVJM-Hochschule betreibt zusätzlich vier Forschungsinstitute (Institut für Erlebnispädagogik, Institut für Missionarische Jugendarbeit, Institut empirica für Jugendkultur und Religion sowie das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management). Derzeit sind 574 Studierende immatrikuliert. Rektor der CVJM-Hochschule ist Pfarrer Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt. Die Studierenden leben in einer Lern- und Lebensgemeinschaft auf dem bzw. in der Nähe des Campus.

Träger der CVJM-Hochschule ist der deutschlandweite Dachverband der Christlichen Vereine Junger Menschen (CVJM/YMCA), der CVJM Deutschland. Der CVJM/YMCA ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation, die insgesamt 40 Millionen Menschen direkt erreicht, und weitere 25 Millionen Menschen indirekt. In Deutschland hat der CVJM 310.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt des CVJM in Deutschland ist die örtliche Jugendarbeit in 1.400 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Ehrenamtlicher Vorsitzender des CVJM Deutschland ist Präses Steffen Waldminghaus. Hauptamtlicher Leiter ist Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp.

Sie haben Fragen zum Studium oder zur Aus- und Fortbildung?
Senden Sie uns eine WhatsApp:
+49 (0)171 215 53 57

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Mehr erfahren