autokino

Zeugnisübergabe trotz Corona

CVJM-Hochschule verabschiedet 113 Absolventen

Kassel. Die CVJM-Hochschule hat Grund zum Feiern. 113 junge Menschen werden dieses Jahr ihre Ausbildung oder ihr Studium an der CVJM-Hochschule abschließen. Am 11. Juli findet die feierliche Zeugnisübergabe statt, coronabedingt nicht wie gewohnt in der Stadthalle Kassel, sondern im „Scenic“, dem Autokino in Gudensberg.

„Wir sind glücklich darüber, dass wir in dieser Ausnahmesituation mit den derzeit geltenden Rahmenbedingungen eine Möglichkeit gefunden haben, zusammen zu kommen“, erklärt Rüdiger Gebhardt, Rektor der CVJM-Hochschule, und fügt hinzu: „Wir sind dankbar, dass wir so viele talentierte junge Menschen aussenden können für den sozialen, theologischen und pädagogischen Dienst am Menschen in CVJM, Kirche, Diakonie und Gesellschaft.“

Nicht nur der Ort, auch das Programm wird dieses Jahr ganz anders, denn Programmelemente eines ganzen Wochenendes finden sich in einer Abendveranstaltung wieder. „Für die Absolventen und die Studierenden ist das Fest ein Abschiedsgeschenk und ein Dankeschön fürs Mitziehen und metaphorische Zusammenstehen in den letzten Monaten, die geprägt waren von Online-Lehre und ständigem Wandel“, so Gebhardt.

Näheres zur Location erfährt man hier:  www.scenic-autokino.de 


Die 2009 gegründete, staatlich und kirchlich anerkannte CVJM-Hochschule – YMCA University of Applied Sciences – führt in Präsenz- sowie in berufsbegleitenden und onlinebasierten Teilzeit-Studiengängen in den Bereichen Theologie und Soziale Arbeit zum Bachelor of Arts und Master of Arts. Außerdem bietet sie die Kolleg-Fachschul-Ausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher und zur Jugendreferentin / zum Jugendreferenten an. Verschiedene Weiterbildungen ergänzen das Angebot. Die CVJM-Hochschule betreibt zusätzlich vier Forschungsinstitute (Institut für Erlebnispädagogik, Institut für Missionarische Jugendarbeit, Institut empirica für Jugendkultur und Religion sowie das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management). Derzeit sind 457 Studierende immatrikuliert. Rektor der CVJM-Hochschule ist Pfarrer Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt. Die Studierenden leben in einer Lern- und Lebensgemeinschaft auf dem bzw. in der Nähe des Campus.

Träger der CVJM-Hochschule ist der deutschlandweite Dachverband der Christlichen Vereine Junger Menschen (CVJM/YMCA), der CVJM Deutschland. Der CVJM/YMCA ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation, die insgesamt 40 Millionen Menschen direkt erreicht, und weitere 25 Millionen Menschen indirekt. In Deutschland hat der CVJM 310.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmende. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt des CVJM in Deutschland ist die örtliche Jugendarbeit in 1.400 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern.

Ehrenamtlicher Vorsitzender des CVJM Deutschland ist Präses Steffen Waldminghaus. Hauptamtlicher Leiter ist Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp.

Sie haben Fragen zum Studium oder zur Aus- und Fortbildung?
Senden Sie uns eine WhatsApp:
0176 45 79 28 88

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Mehr erfahren