Leitertreppe

Um einen Höhenunterschied zweier Plattformen über einen steilen Aufgang ermöglichen zu können, kann eine Leitertreppe gebaut werden.

Material:

  • 2 lange Rundhölzer in der Länge der Treppe
  • Rundholz in 1m Stücken
  • 2 x 5m Reepschnur pro Stufe
  • Planken in der Länge der Treppe
  • Geländermaterial

Vorgehen:

Die beiden äußeren Balken werden auf der unteren Plattform am Geländer angelehnt und befestigt, ein senkrechter Balken dient zusätzlich als Stabilisierung. Auf der oberen Plattform ragen die Balken über die Plattform hinaus, sodass deren Ende mit dem Geländer dieser Plattform verbunden werden kann. Im Abstand von 50cm (Balkenmitte zu Balkenmitte) werden dann die Stufen mit einem Kreuzbund auf die Leiter geknotet. Um die Lücken zwischen den Stufen zu verschließen, werden über die gesamte Länge der Treppe Planken von unten an die Stufen genagelt. Abschließend wird ein Geländer installiert.

Sie haben Fragen zum Studium oder zur Aus- und Fortbildung?
Senden Sie uns eine WhatsApp:
0176 45 79 28 88

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Mehr erfahren