kopfbild

Augustinum meets CVJM-Campus

Generationencafé am 1.12.14

Vergangenen Montag gab es wieder einmal ein Generationencafé. Mit 23 Bewohnern und Bewohnerinnen des Augustinums verbachten wir einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee, Tee, Kuchen und Torten und Kerzenschein.

Viele fleißige studentische Hände hatten für diesen Nachmittag gebacken. Es gab eine riesen Auswahl an Leckereien, sodass am Ende des Tages noch einige übrig war.

Der Nachmittag war geprägt von guten Gesprächen, neuen Bekanntschaften und einer wuderbaren Atmosphäre. Durch ihren Vorsprung an Lebenszeit,- weisheit und -erfahrung gaben die Senioren so manchem einen guten Ratschlag mit auf den Weg.

Die Senioren, die gekommen waren, freuten sich an uns jungen Leuten und luden uns sofort zu sich ins Augustinum ein, um dort das nächste Generationencafé stattfinden zu lassen.

Alles in Allem war es ein gelunger Nachmittag. Zwar mit mäßiger studentischer Beteiligung, aber dennoch herrlich etspannt und adventlich-andächtig.

Wir freuen uns aufs nächste Mal!

Kirsten Meth, Studierende an der CVJM-Hochschule (5. Jahrgang)