kopfbild

Studieninhalte

Was sind die Schwerpunkte bzw. die Lernziele?

  • Einführung in die theologischen Disziplinen (Altes und Neues Testament, Kirchengeschichte, Dogmatik, Ethik, Praktische Theologie)
  • Einführung in die sozial- und humanwissenschaftlichen Methoden und Anwendungsbereiche
  • Analyse und Planung in Handlungsfeldern der Religions- und Gemeindepädagogik
  • Erwerb von Handlungskompetenz: Prozesse anregen, Methoden anwenden, Konzepte entwickeln und umzusetzen
  • Erwerb von kommunikativer Kompetenz: mit Menschen jeden Alters in den Dialog treten, sich selbst, die Situation und den Gesprächspartner wahrnehmen

Auswahl der Themen im Studiengang

  • Einleitung in die Schriften des Alten und Neuen Testaments
  • Geschichte der christlichen Spiritualität
  • Christologie
  • Fremde Weltreligionen
  • Konzeptionen und Praxis der Seelsorge
  • Christliche Kinder- und Jugendarbeit

Übersicht über die Lehrinhalte: